Craft Beer war nur der Anfang

In den letzten Jahren ist auf dem Biermarkt eine ganz neue Produktvielfalt entstanden. Ich beobachte diesen Wandel schon eine Weile fasziniert. Die Craft-Beer-Bewegung hat völlig zu Recht den Biermarkt aufgewirbelt. Das waren Pioniere, die z.T. Jahrhunderte altes Braukunst-Wissen wieder hervorgebracht und eine ganze Reihe Neugier erzeugt haben.

Craft Beer ist nicht mehr vom Markt wegzudenken, aber Craft Beer war nur der Anfang. Die kleinen und mittleren traditionellen Brauereien erleben gerade einen wohl verdienten Aufschwung, weil sie im Gegensatz zu den lange dominierenden Industriebieren mit einer charakterstarken Aroma-Vielfalt aufwarten können.

Bier ist nicht gleich Bier

Interessant ist, dass der allgemeine Bierkonsum zurück gegangen ist. Für mich ist das ein weiteres Zeichen für ein größeres Bewusstsein. Wir essen bewusst Fleisch oder keines. Vegane Ernährung ist längst keine Ausnahme mehr. Ohne Bio-Produkte kann ein Supermarkt gar nicht bestehen. Wein wird schon lange sehr bewusst ausgewählt und hat seine bestimmten Anlässe. Der sinkende Umsatz bei den industriellen Bieren im Vergleich zum Aufschwung bei den handwerklichen Brauereien zeigt, dass sich das Bewusstsein für hochwertige, besondere Biere genauso entwickeln wird wie das für gesunde und genussvolle Ernährung.

Das Faszinierende für mich am Bier – gegenüber Wein – ist, dass es keine Konventionen gibt. Wir fühlen uns nicht daran gemessen, ob, wie gut und mit welchem Fachvokabular wir die Qualität einschätzen können. Bier ist ungezwungen, nicht elitär und dabei mindestens genauso vielfältig.

Bier neu entdecken

BIERLESE ist mein Angebot für eine besondere Auslese an handwerklich gebrauten Bieren, die man im Supermarkt nicht finden wird. Jedes Bier ist auf seine Art besonders. Jeder Mensch mit seinem individuellen Geschmack auch. Die spannende Aufgabe besteht für mich auch darin, mit jedem Einzelnen, der vorbei kommt und Lust hat, Bier mal ganz anders wahrzunehmen, herauszufinden, welches Bier individuell zu welchem Geschmack, zu welchem Anlass oder welchem Gericht passt. Mit BIERLESE verbinde ich Qualität, Vielfalt, Individualität, für Nähe, für den Austausch, für Genuss und Bewusstsein… in Sachen Bier.